Verglasung von Tauchmasken auch mit

Gleitsichtgläsern in Freiform möglich
 

Die Öffnungszeiten sind vom Montag bis Freitag von 8.30  Uhr bis 18.00 Uhr.
Außerhalb dieser Zeiten und am Samstag vereinbaren wir mit Ihnen gerne einen  Termin.

Mößlang Ulrich 
Impressum + Widerrufsbelehrung

 

Panorama-Gleitsichtgläser
für stufenloses Sehen unter Wasser in allen Bereichen

Jetzt gibt es auch für Tauchmasken Gleitsichtgläser die mit der neuen Freiflächentechnologie für das Sehen unter Wasser optimiert wurden.

Die Stärke ändert sich genauso wie bei einer normalen Gleitsichtbrille zum Rand hin und hat bei den Progressionszonen (der Übergangsraum zwischen Ferne und Nähe) Unschärfen wie bei Gleitsicht-Brillengläsern. Das Nahteil ist natürlich auch schmäler als bei den Verglasungen mit einem Fernglas und einem Nahglas.
Selbstverständlich bietet das stufenlose Sehen zwischen Ferne und Nähe vorteile, wie unten abgebildet.
So muss jeder für sich die Entscheidung treffen,
*möchte ich stufenloses Scharfsehen, dass ich natürlich durch die Kopf und Köperhaltung beeinflussen kann und muss
*möchte ich ein breites stabiles Blickfeld bei dem ich natürlich Schärfeneinbußen zwischen Ferne und Nähe habe, die von dem Unterschied von Ferne zur Nähe (Add) abhängen und auch von der Restakkomodation abhängig sind.

Testergebnis von meinen Tauchgängen.
1. Das Blickfeld für die Ferne ist gut und ausreichen groß.
2. Erstaunlich ist auch die Schärfe neben der Nahstärke.
3. Zum Ablesen der Computers am Arm muss der Computer weiter zur Körpermitte gebracht werden, um ihn gut ablesen zu können.
4. Es ist eine sehr gute Ergänzung zu den bisherigen Lösungen.
5. Ideal für Fotografen und zum Filmen ! Da gibt es nichts besseres.

Sie ist jetzt mein ständiger Begleiter
Uli

100 Punkte für meine erste Gleitsichtgläser-Tauchermaske!! 2006 habe ich mir die erste Tauchmaske mit Lesehilfe bei Uli Mößlang bestellt. Die erste Gleitsicht-Tauchermaske hat nun noch viel besser funktioniert. Ich habe beim ersten Tauchgang gestern nach 10 Minuten vergessen, dass ich statt den vorherigen Trifokal-Gläsern nun Gleitsichtgläser trage! Und man weiß, dass selbst Gleitsichbrillen über Wasser nicht von jedem und vor allem nicht sofort vertragen werden. Danke Uli!
Michael Kärn, Augenarzt, Schwerin

Darstellung der scharfen Durchblickszonen

Preis für das Gläserpaar 400.-€ soweit technisch möglich.
 


 

Linke Seite:

Nahglas mit erweitertem Sehbereich, sinnvoll, wenn für die Ferne kein Glas erforderlich ist.

Rechte Seite:

Stufenloses Sehen mit einem Gleitsichtglas.
Ferne - Fotodisplay - Computer
Es ist erforderlich, wenn für die Ferne und Nähe Stärken notwendig sind


 

Ferne mit Gläserstärke oder ohne und Nahglas mit dem erforderlichen Nahzusatz.

Vorteil: Man kann einen seitlichen Blick zum Computer ausführen ohne genau durch das Glas zu zielen.
Einfacheres Ablesen.

Ferne mit oder ohne Wirkung,
Für Taucher die nur einen Nahzusatz zum Lesen benötigen habe ich Gläser mit einem erweiterten Gesichtsfeld entwickeln lassen.
Glas "F" = für die Nähe und f
ür die Fotoentfernung Display.
Glas "R" = für die Riffentfernung und Korallen auf 2m und für die Nähe.

Zurück zur Auswahlseite

Auswahlseite für verschiedene Tauchbrillen

Tauchbrilleninformation

Antibeschlagmittel

  Optik Heydenreich GmbH  Geschäftsführer: Ulrich Mößlang
 
das Fachgeschäft in 80634 München Neuhausen, Arnulfstr. 136,
 Nähe Donnersberger Brücke, 
 Tel.: +49 (0)89 13 13 40,   Fax +49 (0)89 16 90 91, 
 internationale Brillenmode, zertifizierter Spezialist für Sportoptik
 optische Tauchbrillen, Schießbrillen, Contactlinsen, Sonnenschutzbrillen, optische Sportbrillen

 info@optik-heydenreich.de

 

 

 

Impressum